Mittelaltergruppe       

     Clan MacLeod

           unsere Zugehörigkeit


Wappenschild Clan MacLeod

Anfangs erschienen die Wikinger hier nur als Plünderer. Unter Harald Schönhaar gingen sie auch dazu über, sich sesshaft zu machen. Wikinger siedelten in Schottland an der Ostküste, auf den Shetland- und Orkney-Inseln, auf den Hebriden. Vor allem die Inselreiche prägten sie dauerhaft.
Einer dieser Wikingerführer, Olaf der Schwarze, auch Olaf Godredsson genannt, wurde zum König der Isle of Man. Er einte die Inseln zu seinem Königreich und herrschte auch über die Hebriden.
Sein Nachfahre Leod wurde als Stammvater Namensgeber des
                     Clan MacLeod (Sohn des Leod).
Leod erbte von seinem Ziehvater die Inseln Harris und Lewis und durch Hochzeit fiel ihm ein Teil der Insel Skye zu. Seine zwei ältesten Söhne begründeten die Hauptlinien des Clans. Tormaid, der älteste, erhielt die Besitzungen auf Skye mit dem Stammsitz des Clans, Dunvegan (gälisch "Dun Bhegan") Castle, sowie die Insel Harris. Diese Linie nannte sich dementsprechend zunächst MacLeod of Skye.  Torquil erhielt als zweiter Sohn die Insel Lewis und wurde somit zum Stammvater der MacLeod of Lewis (traditionell Lewes).
                          Als Hauptlinie nennen sich die MacLeod of Skye heute   MacLeod of MacLeod. 

Meine Frau Sabine und ich wurden am Fr, 21.07.2000 vom 29. Chief des Clans,  John MacLeod of MacLeod
in die Familie aufgenommen und haben seither als Familienmitglieder die Erlaubnis
als Aengus und Lovis MacLeod aufzutreten, MacLeod Tartan zu tragen und die Ehre des Clans zu vertreten.

 

Seitdem sind wir als Mittelaltergruppe Clan MacLeod auf Mittelaltermärkten unterwegs.

 

Inzwischen haben wir auch an mehreren Parliamenten des Clan MacLeod in Dunvegan, Isle of Skye,

teilnehmen können. Wir haben dabei Mitglieder des Clans aus aller Welt kennenlernen können
und auch mit dem 30. Chief des Clans MacLeod gesprochen, Hugh MacLeod of MacLeod.

 

Karo-Stoff Tartan
Tartan mit Kilt-Pin

Schottenrock:
Zu unserer Zeit  -1151- trugen die Männer in Schottland den ’Philmhor’
- Kilt und Plaid in einem Stück -
in dem typischen Karostoff Tartan. Die Tartans unterscheiden sich nach der Region der Herstellung in Farben und Muster. Sie zeigen schon äußerlich die Zugehörigkeit und sind heute den Schottischen Clans zugeordnet.

Wir sind stolz darauf, den Tartan des Clan MacLeod tragen zu dürfen.

                                                      -  by appointment to John MacLeod of MacLeod -


Link Castle Dunvegan

Mehr über Dunvegan Castle,
den Clan MacLeod und die Hebrideninsel Skye
hier auf der Seite von Castle Dunvegan



Mehr zur Geschichte Schottlands (auf Deutsch) hier:            www.schottland-geschichte.de



 

Die Seite für unsere Mittelaltergruppe habe ich deutlich 'Mittelaltergruppe Clan MacLeod' genannt,

um klarzustellen, dass dies nicht die Seiten der Deutschen Clansgesellschaft sind.

 

Die Internet-Seiten der Clansgesellschaft des Clan MacLeod erreichen Sie unter
International:      www.clanmacleod.org
Schottland:         www.clan-macleod-scotland.org.uk 
Deutschland:      www.clan-macleod.de